News

Neue Partnerschaft: ASSEPRO und Balrisk gehen gemeinsame Wege

Die ASSEPRO Gruppe mit ihren Tochtergesellschaften Fraumünster Insurance Experts, Swissbroke und esurance.ch beteiligt sich an der in Basel ansässigen Balrisk Versicherungsbroker AG. Durch die Partnerschaft baut die ASSEPRO Gruppe Ihre Kompetenzen weiter aus, nutzt konsequent Synergien und stärkt ihre Position im Schweizer Versicherungsmarkt.

Mit dieser neuen Partnerschaft gehört ASSEPRO zu den führenden Versicherungsbrokern und -experten für national und international tätige Unternehmen im Schweizer Markt. Nach der Beteiligung am Online-Broker esurance.ch im August 2017, ist mit Balrisk ein weiterer Partner mit fundiertem Know-how und langjähriger Erfahrung in der Assekuranz zur Gruppe gestossen.

Die Balrisk Versicherungsbroker AG wurde 1998 gegründet. Das Team kennt die Spielregeln und Akteure im Markt und betreut erfolgreich Unternehmen in allen Versicherungsbelangen. Die Partnerschaft mit der ASSEPRO Gruppe ermöglicht dem Broker den Zugang zu einem grossen internationalen Netzwerk sowie erweiterte Serviceleistungen für KMU als auch spezialisierte Kompetenzzentren.

Konsequente Umsetzung der Wachstumsstrategie

Der Zusammenschluss mit der Balrisk Versicherungsbroker AG ist ein weiterer Schritt in der Umsetzung der konsequenten organischen und anorganischen Wachstumsstrategie der ASSEPRO Gruppe. Mit der neuen Partnerschaft wird das Ziel, die Position als einer der führenden Versicherungsbroker der Schweiz nachhaltig zu stärken, konsequent weiterverfolgt.